Tykma Lasermarkiersysteme - Beschriftungslaser - Faserlaser - Fiberlaser
Tykma Lasermarkiersysteme - Beschriftungslaser - Faserlaser - Fiberlaser

Industrielle

Markiersysteme

 

Leistungsstark. Robust. Wirtschaftlich.

 

 

 

Tykma bietet Ihnen hochwertige Markiersysteme für die dauerhafte Produktkennzeichnung und Produktidentifikation von Werktücken und Teilen (Direct Part Marking).

 

Die direkte Markierung ist ein spezielles industrielles Markierungsverfahren welches Produkte eindeutig kennzeichnet und identifiziert und eine lebenslange Rückverfolgbarkeit bietet. Es stehen verschiedene Markierverfahren zur Auswahl. Lasermarkiersysteme erstellen Kennzeichnungen durch Lasergravur, Farbabtrag oder Farbumschlag des Materials. Nadelpräger hingegen besitzen eine Nadel aus Hartmetall, welche Punkte auf dem zu markierenden Werkstück erzeugt.  

 

Das Portfolio von Tykma reicht von Ytterbium Faserlasern, CO² Lasern und Dioden gepumpten Lasermarkiersystemen, bis hin zu Nadelpräger- und Ritzmarkier- Systemen. Bei uns finden Sie garantiert das passende System für Ihre individuellen Anwendungen! Jedes unserer Markiersysteme ist extrem robust und widerstandsfähig, sodass es den täglichen Produktionsbedingungen problemlos standhält.

 

Machen Sie Ihre Produkte fälschungssicher und verschaffen Sie ihnen eine Identität durch Seriennummern, Firmenlogos und vielen weiteren Daten.  

 

Die Bedeutung der Traceability (Rückverfolgbarkeit) von Produkten und Produktteilen wächst stetig durch Verschärfung der Gesetze im Bereich der Produkthaftung. Seit der Anpassung des ProdSG (Produktsicherheitsgesetz) im Jahr 2011, unterliegen Händler und Hersteller einer umfassenden Informations- und Identifikationspflicht. Laut §6 Abs. 3 des Produktsicherheitsgesetzes sind „eindeutige Kennzeichnungen zur Identifikation des Verbraucherprodukts anzubringen“ (ProdSG).

 

Mit Hilfe der Produktkennzeichnung wird eine eindeutige Zuordnung bei Rückrufaktionen gewährleistet. Zusätzlich erlaubt es nachzubearbeitende Teile besser zu erkennen und vom Produktionsprozess auszuschließen. Durch die Anbringung eines 2D Data Matrix Codes erhalten Produkte oder Teilstücke eine Seriennummer, Zusammensetzung, Herstellerinformationen und vieles mehr und sind somit konform mit der aktuellen Gesetzeslage.

 

Der 2D Data Matrix Code ist einer der bekanntesten und am häufigsten verwendete Code in der Produktkennzeichnung. Er wird mittels eines Lasermarkiersystems oder Nadelprägers im Automobilbau, bei Instrumenten und immer häufiger auch im Dokumentenhandling angebracht.

 

Zudem bietet Tykma Produktkennzeichnungs-Systeme für die Beschriftung von bewegten Produkten und garantiert somit hohe Prozesseffizienz ohne Wartezeiten.  Die Option ‚Marking on the Fly‘ kann sowohl bei linearen Bewegungen als auch bei Umfangsbeschriftungen angewendet werden, wobei Geschwindigkeitsveränderungen während des Beschriftungsprozesses berücksichtigt werden.

 

 

 

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Planung! Kontaktieren Sie uns noch heute!

Tykma Markiersysteme GmbH
Löhestraße 18
53773 Hennef
Telefon: +49 2242 916 59 20 +49 2242 916 59 20
Fax:
E-Mail-Adresse: